Skip to main content

Besteck Set von WMF kaufen

Besteck Set

Ein komplettes Besteck Set von WMF gehört zum Edelsten, was du dir zuhause in die Besteckschublade legen kannst. Es ist obendrein die perfekte Ergänzung zu einem hochwertigen Porzellan-Set von Villeroy & Boch. Warum das so ist und worauf du beim Kauf achten solltest, erklären wir dir in diesem Beitrag.

 

Doch sieh dir zuerst eine kleine Auswahl von diesem hochwertigen Besteck an:

Warum WMF Besteck kaufen?

WMF ist eines der bekanntesten deutschen Traditionsunternehmen im Bereich Haushaltswaren. WMF steht dabei für württembergische Metallwarenfabrik. Gegründet wurde das Unternehmen, 1853 unter dem Namen „Straub & Schweizer“ ehe es 1880 nach der Fusion mit einer anderen Firma in WMF umbenannt wurde.

Unglaublich, aber wahr:

Gottlieb Daimler arbeitete ab 1862 drei Jahre für Staub & Schweizer, lange ehe er den ersten Benzinmotor erfand und die Marke Mercedes begründete.

Im Laufe der Zeit wechselte WMF mehrfach das Sortiment und etablierte sich als bekannte Premiummarke am weltweiten Markt. Eine der bekanntesten Erfindungen von WMF ist Cromargan, ein rostfreier Edelstahl mit hohem Chromanteil. Dieser wird u.a. im WMF Besteck und in Küchengeräten wie Pfannen und Töpfen verwendet.

Cromargan löste u.a. das klassische Tafelsilber ab, das über viele Jahrzehnte in keinem gutbürgerlichen Haushalt fehlen durfte. Anders als Silberbesteck muss das Besteckset aus Cromargan nicht ständig poliert werden und macht trotzdem stets einen tollen Eindruck.

Übrigens:

Hast du dich schon mal gefragt, wie Besteck überhaupt hergestellt wird?

Dann schau dir einmal dieses Video an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=o-hPeeLYyCk

Was enthält ein typisches Besteckset?

Willst du Besteck kaufen, kannst du zwischen verschiedenen Varianten wählen. Für einen durchschnittlichen Haushalt genügt ein 30-teiliges Besteckset. Wenn du öfter größere Gruppen zum Essen einlädst, kann das Besteckset 60-teilig sein. Standardmäßig enthält das Besteck Set:

    • Gabeln (je 6 oder 12)
    • Messer (je 6 oder 12)
    • Esslöffel (je 6 oder 12)
    • Teelöffel (je 6 oder 12)
    • Kuchengabeln (je 6 oder 12)

Damit hast du eine gute Basis als Essbesteck für Mittag- und Abendessen und für eine größere Kaffeetafel. Allerdings ist dies auch nur der Einstieg. Für viele Anlässe gibt es besonderes Besteck, mit dem du das vorhandene Besteck Set ergänzen kannst. Denk hier zum Beispiel an Folgendes:

    • Scharfe Steakmesser
    • Fischmesser
    • Dessert/Vorspeisen-Sets mit kleineren Gabeln und Löffeln
    • Extralange Eiscreme-Löffel
    • Bowlegabeln

Dazu kannst du einzelnes Besteck günstig nach und nach hinzufügen: Suppenschöpflöffel und Servierlöffel zum Beispiel, Pasta- und Spargelzangen, Kuchenheber, Salatbesteck und vieles mehr.

Spezialbesteck wie Steakmesser kannst du in einem speziellen Besteckkasten bestellen und diesen hervorholen, wenn du zum Beispiel zur sommerlichen Grillparty einlädst – das ist einfach Spitzenklasse. Leben Kinder in deinem Haushalt oder bekommst du häufiger Besuch vom Nachwuchs deiner Freunde und Verwandten, solltest du auch ein spezielles Kinderbesteck bereithalten:

Dieses ist ganz auf die kleineren Kinderhände abgestimmt und oft mit süßen kindgerechten Motiven versehen.


Wie bekomme ich ein Besteckset günstig?

WMF ist zweifellos keine billige Marke, aber das hat natürlich auch entsprechende Vorteile: Wo sich billiges Besteck schnell verbiegt, verfärbt oder verkratzt, bleibt ein edles WMF Besteck Set über lange Zeit wie neu. Das heute verwendete Cromargan protect aus poliertem Edelstahl ist nicht nur rostfrei sondern auch kratzfest: Auch nach langer intensiver Benutzung weist es keine Gebrauchsspuren auf.

Die Messer von WMF bleiben lange scharf und du kannst das Besteck in der Spülmaschine waschen ohne dass es je verfärbt.

Kurzum:

Du zahlst zwar anfangs etwas mehr für Besteck von WMF, doch nach einer Weile rentiert es sich durch die robuste Langlebigkeit. Willst du beim Einkauf sparen, achte einfach auf ein entsprechendes WMF Besteck Angebot: Manchmal werden Sets günstiger angeboten, weil sie Platz für neue Designs machen müssen.


Welches Besteck Set von WMF sollte ich wählen?

Auf welches WMF Besteck deine Wahl fällt, ist zunächst einmal Geschmackssache. Magst du ein modernes geradliniges Design wie die Sets Nevada oder Stratic, oder eher ein klassisch angehauchtes Set wie Augsburger Faden oder Premiere? Schmückst du dich gerne mit Designernamen, kannst du das Besteck Set „Jette“ nehmen, das von Modedesignerin Jette Joop entworfen wurde. Am besten schaust du einmal, welches Besteck dir gut in der Hand liegt.

Du musst auch nicht unbedingt gleich ein ganzes Besteckset von WMF für 12 Personen mit entsprechendem Preisschild kaufen. Vielleicht bestellst du erst einmal zwei Gabeln und zwei Messer für das gemütliche Abendessen zu zweit zuhause. Findest du dann Gefallen am Besteck von WMF und hast dich von der Qualität überzeugt, kannst du ein größeres Besteck Set kaufen.

Bist du nicht ganz überzeugt, werfe auch mal einen Blick auf andere große Marken. Ein Besteckset von Zwilling kann eine interessante Alternative sein.


WMF Besteckset günstig kaufen: Unsere Tipps

In vielen Großstädten betreibt WMF eigene Geschäfte, in denen du Bestecksets und andere Produkte ansehen und in die Hand nehmen kannst. Allerdings sind die Preise dort meistens sehr hoch, denn WMF ist auch bei ausländischen Touristen eine beliebte Marke „made in Germany“ – und diese schauen nicht so genau auf den Preis.

Wir würden dir daher empfehlen, online nach aktuellen Angeboten Ausschau zu halten, zum Beispiel bei Amazon. Eine kleine Auswahl an schönen Bestecksets haben wir bereits für dich zusammengestellt. Vielleicht ist auch für dich das passende Besteck Set von WMF dabei!